deutsch de english en

Internet - International tv

The legal online streaming since 2005


Schon in den 90-ziger Jahren beobachtete unser Geschäftsführer, Jonny Chen, die technischen Internetversuche von Bell, AOL, General Electric etc. in den USA. Damals schickte man noch VHS Kassetten und DVD´s um die Welt und neben hohen Portokosten kamen die Kassetten / DVD´s zum Teil nie an, sie lagen in Zolllagern :-) !


Um kommerziell tätig zu werden, fehlte der Rückkanal, dessen Lösung natürlich dann auch gefunden wurde.


Die Möglichkeit Filme rund um die Welt jederzeit verfügbar zu machen faszinierte ihn und so wurden in unsere Lizenzverträge schon damals "Online" mit weltweiten Rechten prophylaktisch eingeschlossen - könnte ja kommen !? Es kam !!!


Etwas Geduld war angesagt, damit sich die Reife der Internettechnik auch real umsetzen ließ und am 17.05.2005 gingen wir zunächst mit ca. 320 Filmen mit Video-on-Demand (VoD) online. Heute sind über 2.000 Filme in unserem Bestand und es werden mehr und mehr !


Die Faszination war gerade die weltweite Verbreitung von Filmen und entgegen unserem Wettbewerb, der meist nur Deutschland, Österreich und die Schweiz bedient, gingen wir sofort auf international ! Heißt, alle Filme wurden in 8 verschiedenen Formaten angeboten. So konnten Dritte-Welt-Länder mit nicht schnellen Verbindungen wenigstens die kleinen Dateien laden und auch zu kleineren Preisen. Aber auch Handy etc. wurden direkt berücksichtigt.


Ebenso wurden die Zahlungweisen international angepasst und wir halten keine Daten davon fest ! Credit Card geht über die Wire - Card - Bank, PayPal über PayPal und Sofortüberweisung über die SOFORT AG. Datenangst brauchen Sie bei uns also nicht haben !


Neben Video-on Demand (VoD) war auch schon 2005 weltweites Internet - TV in der Planung, das nun in Arbeit ist und bald freigeschaltet wird.